Archiv auf LTFS Tape

Dieses Produkt ist sein 21. Oktober 2016 nicht mehr verfügbar. Der Support endet am 30. Juni 2017.

 

LTFS-Treiber können bei den Tape Library-Herstellern Quantum, Tandberg Data, HPE und IBM heruntergeladen werden.

Tapes im Linear Tape File System lesen und schreiben

MediaLTFS ist ein kostenloses Tool der Firma Archiware zur Nutzung des LTFS Formats. LTFS ist ein offenes Bandformat, mit dem der Datentransport deutlich erleichtert wird. MediaLTFS kombiniert die Treiber der Firmen HP, IBM und Quantum in einer einzigen Software und ermöglicht das Lesen und Schreiben des LTFS Formats auf LTO Bänder.

  • LTFS Bänder schreiben
  • Bänder mounten und unmounten
  • Bänder lesen und schreiben

Mehr zu LTFS

LTFS (Linear Tape File System) ist ein offenes Dateisystem für LTO Tapes. Es wurde durch das LTO Konsortium ins Leben gerufen, welches aus den Herstellerfirmen HP, IBM und Quantum besteht. LTO Tapes sind deutlich robuster als Disks und deshalb viel besser geeignet für das Versenden von einem Ort um anderen. LTFS ist ein Dateisystem mit sehr nützlichen Eigenschaften zum sicheren Transport von Daten. Einzige Bedingung ist das Vorhandensein des richtigen Treibers bei Sender und Empfänger. MediaLTFS bündelt alle verfügbaren LTFS Treiber für den MAC und vereinfacht das Schreiben von LTFS Tapes.

MediaLTFS und P5

MediaLTFS kann zu einer bestehenden P5 Installation hinzugefügt werden und ermöglicht dadurch den Restore von P5 Backup oder P5 Archive auf ein LTFS Band. Dafür werden zwei Bandlaufwerke benötigt. Das ist vor allem dann interessant, wenn man auf sichere Art und Weise Daten verschicken möchte, z.B. zu einem Kunden. Mehr Informationen zur technischen Nutzung von P5 und MediaLTFS in unserem P5 Handbuch, Kapitel 12.

 

Wichtig: Auch mit der Verwendung von LTFS bleibt LTO eine Band-Technologie. Als solche ist der Zugriff sequentiell und im Verhalten nicht mit dem einer Festplatte vergleichbar. Es ist deswegen nicht möglich, Dateien von einem Verzeichnis in ein anderes zu kopieren, auf dem Band zu editieren, oder durch Löschen Platz darauf zu schaffen.

Haftungsausschluss

MediaLTFS nutzt Treiber von unabhängigen Drittanbietern, die für Ihre Produkte allein verantwortlich sind. Archiware übernimmt keinerlei Verantwortung bezüglich Performance, Produktbeschreibungen, Spezifikationen, Inhalten oder anderer Aspekte und Funktionen. Archiware übernimmt weder ausdrückliche noch implizierte Garantie bezüglich der Produkte, Inhalte oder Aussagen des Drittanbieters.