Komplett Cloud-basiertes Backup und Archivierung

Archiware bietet sowohl im Backup- als auch im Archivmodul flexible Unterstützung für eine Vielzahl von Cloud-Storage-Services. Diejenigen, die Cloud-basierte Instanzen von Archiware P5 ausführen möchten, können sich bei Amazon Web Services anmelden und Archiware's Linux-basierte AMI einfach implementieren. Im Paket enthalten ist eine Installation von Archiware P5 Version 6, die in wenigen Minuten konfiguriert werden kann.

Vorteile von P5 in der Cloud

  • Einfacher Zugang innerhalb von Minuten
  • Zugang für mehrere Anwender & von mehreren Standorten aus
  • Eine einzige Source of Truth = Ein Ort, an dem alle Backup-/Archivdateien zu finden sind
  • Keine Investitionen in Hardware und keine Hardware-Wartung
  • Keine lokale Installation
  • OPEX gegen CAPEX
  • Pay-as-you-go für Lagerung und Performance.
  • Keine Hardware-Upgrades/Ersetzungen
  • Umgekehrte Client-Verbindung unabhängig von Firewall etc.
  • Verwendung beliebiger Cloud-Speicher wie B2, Wasabi, Azure, Google Cloud oder andere

Cloud Storage ist nur eine Möglichkeit, von den vielen Vorteilen der Cloud zu profitieren. Archiware P5 kann in der Cloud betrieben werden. Es ist kein zusätzlicher physischer Server vor Ort erforderlich. Der P5-Server befindet sich bei AWS und wird auf dem AWS Marketplace von Amazon aktiviert. Das Image ist vorkonfiguriert und enthält alles, was benötigt wird. 

Nach Eingabe der Lizenz verhält sich dieser P5-Server wie ein lokaler Arbeitsplatz und kann sich mit jedem beliebigen Cloud-Speicher verbinden, sei es Amazon oder ein anderer. 

Dies bedeutet erhöhte Flexibilität und attraktive Preisklassen beim Einsatz von Backblaze B2, Wasabi oder anderen Cloud-Storage-Systemen. Die Anmeldung ist von überall möglich. Lokale Maschinen können als Clients fungieren und als Datenquelle für Backup und Archiv dienen. Jeder Computer kann sich einloggen, um das Backup und Archiv zu durchsuchen und zu browsen. Bringen Sie einfach Ihre eigene Lizenz mit und geben Sie diese in den P5-Server bei AWS ein.

AWS EC2 Integration

P5 Backup & P5 Archive vom AWS-Server verwenden

P5 Backup

Sowohl P5 Backup als auch das P5 Archive sind über den AWS-Server einsatzbereit. P5 Backup kann Daten in der Cloud sichern und bietet ein automatisch rotierendes Backup. Die Daten werden in einem plattformneutralen Format gespeichert, was die Sicherung und Wiederherstellung von Daten von und auf jeder Plattform ermöglicht. Archiware verfügt über eine integrierte Wiederherstellungsoptimierung mit Block-Direkt-Positionierung, die Suchzeiten umgeht. Der Administrator kann den Anwendern die Suche, das Browsen und/oder die Wiederherstellung aus dem Backup heraus ermöglichen, wodurch P5 noch flexibler auf die Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten werden kann.

P5 Archive

P5 Archive ist eine Langzeitspeicherlösung, die Daten in die Cloud verschiebt. P5 Archive bietet MAM-ähnliche Funktionen und macht das Wiederfinden von Daten auch noch nach Jahren extrem einfach. Da jedes Unternehmen unterschiedliche Metadatenanforderungen hat, bieten anpassbare Metadatenfelder und Menüs die Grundlage für ein individualisiertes Metadatenschema. Um Miniaturansichten und Proxy-Clips für das Archiv zu generieren, sind Index FFmpeg und ImageMagick bereits vorinstalliert und vorhanden.