Optimierte Medien-Workflows und maximale Sicherheit für Assets

Für anspruchsvolle Workflows ist eine effektive Speicher- und Datenmanagementstrategie unerlässlich. Mit seiner Fähigkeit, Software-Anwendungen einzubetten bietet G-RACK 12 Network Attached Storage (NAS) von G-Technology eine All-in-One-Lösung für beide. Die Integration von Archiware P5 mit dem G-RACK 12 NAS bietet effektiven Speicher und maximale Sicherheit für kritische Daten und wertvolle Medien-Assets.

Vorteile der Lösung

  • Zentraler Hochkapazitätsspeicher für MAM/DAM-Anwendungen
  • Automatisches Archivieren/Auslagern
  • Leichte Wiederherstellung mit einem Klick
  • Einfacher Zugriff auf archivierte Daten über Metadaten und Dateivorschau
  • Langzeitstabile Sicherung auf LTO Tape, Disk oder Cloud
  • Tape-Duplizierung zur räumlichen Trennung
  • Parallelisierung für bessere Performance bei Nutzung mehrerer Laufwerke
  • Keine externe Serverbeteiligung
Setupgraphik G-Technology

G-RACK 12 von G-Technology ist ein zentraler Hochleistungsspeicher für anspruchsvolle Workflows zur Inhaltserstellung. Der Hochkapazitätsspeicher ist für Media-Asset-Management (MAM)- und Digital-Asset-Management (DAM)-Anwendungen geeignet und kann auf Windows- oder macOS-Servern ausgeführt werden. G-RACK 12 kann über verschiedene Netzwerkprotokolle angesprochen werden, unter anderem SMB, NFS, AFP sowie bei Bedarf auch iSCSI. Es enthält eine eigene benutzerdefinierte Betriebssystemsoftware mit aktuellem stabilen Linux Kernel und einem leistungsstarken BTRFs-Dateisystem.

Archiware P5 ist eine plattform-neutrale Software Suite für die Archivierung, Sicherung und Synchronisierung von Daten. P5 Synchronize spiegelt zeitkritische Daten für höchste Verfügbarkeit. P5 Backup sichert Serverdaten auf Disk, LTO Tape und Cloud. P5 Backup2Go sichert Laptops und Desktops auf Disk. P5 Archive migriert Daten offline auf Disk, LTO Tape und Cloud. Alle P5 Module können miteinander kombiniert werden und unterstützen Fileserver sowie Direct Attached Storage, SAN und NAS.

P5 Backup und G-RACK 12

Archiware P5 wird in kürzester Zeit auf G-RACK 12 als App installiert. Mithilfe von P5 Backup können die auf G-RACK 12 gespeicherten Daten auf Disk, LTO Tape oder Cloud gesichert werden.  Backup-Pläne für inkrementelle, vollständige oder progressive Backups können innerhalb weniger Minuten angelegt werden.

Durch Parallelisierung unterstützt P5 Backup gleichzeitig mehrere Drives, Aufgaben und Clients. Damit können auch große Datensätze schnell gesichert werden.

Für maximale Sicherheit kann P5 Backup mit P5 Synchronize für ein Disk-to-Disk-to-Tape Workflow auf zwei G-RACK 12 NAS kombiniert werden.

P5 Archive und G-RACK 12

Die Integration von P5 Archive und G-RACK 12 erleichtert die Speicherung und Migration von Assets, die durch MAM- und DAM-Systeme verwaltet werden. P5 Archive ermöglicht die Migration von Daten auf Disk, LTO Tape und Cloud. Dateien, Ordner und Directory-Strukturen können überwacht werden, um Daten automatisch zu archivieren.

Als Basis-Asset-Management System ermöglicht P5 Archive individualisierbare Metadatenfelder und HTML5-Vorschauen zu erstellen. Dies optimiert die Verwaltung von Videoarchiven und erleichtert die Wiederherstellung von Assets von dem G-RACK 12.

Screenshot P5 Archive Restore Katalog

Der P5 Archive Metadaten- and Previewkatalog